Unser neues Webmail und Unterstüzung für Outlook 2013

Artfiles Webmail

Artfiles Webmail

Wir haben nicht nur unser DCP völlig neu gestaltet, sondern auch im Bereich E-Mail spannende Neuerungen für Sie, die Ihnen das Arbeiten erleichtern. Zum einen stellen wir Ihnen ein neues Webmail Interface vor und zum anderen können wir jetzt eine bessere Unterstützung für Outlook 2013 anbieten.

Unter webmail.artfiles.de können Sie seit vielen Jahren unsere bewährte Oberfläche nutzen und Ihre E-Mails so auch von unterwegs bearbeiten. Da die Software allerdings schon etwas in die Jahre gekommen ist und heutigen Ansprüchen nicht immer genügt, bieten wir Ihnen jetzt eine neue Version an, die auf Roundcube basiert. In einem Zeitraum bis Ende Oktober können Sie jetzt frei wählen zwischen dem herkömmlichen Webmail und der neuen Oberfläche, die Sie ab sofort unter der Adresse rc.artfiles.de aufrufen können. Anfang November werden wir dann die alte Webmail Oberfläche in Rente schicken. Schauen Sie sich das neue Interface ruhig schon einmal an. Sie werden feststellen, dass das Arbeiten mit der neuen Oberfläche sich kaum von einem herkömmlichen E-Mail Programm am Computer unterscheidet. Und auch am Smartphone oder Tablet kann das neue Webmail ohne Probleme bequem genutzt werden.

Unterstützung für Outlook 2013

Des Weiteren können wir jetzt allen Kunden, die Outlook 2013 nutzen mitteilen, dass dessen neue Features im Zusammenhang mit IMAP Ordnern von uns jetzt unterstützt werden. Sollten Sie Outlook 2013 nutzen und Probleme bei der Einrichtung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support. Wir sorgen dann dafür, dass ihr Mailkonto auf einem der Server eingerichtet wird, die das sogenannte XLIST unterstützen. Damit können Sie Outlook 2013 dann ohne Einschränkungen und Probleme auch mit IMAP nutzen.

Und wie immer gilt bei allen Neuerungen, dass wir jederzeit für Sie da sind, falls es einmal zu Schwierigkeiten oder Problemen kommen sollte. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir helfen Ihnen gerne.

This entry was posted in Artfiles. Bookmark the permalink.

2 Responses to Unser neues Webmail und Unterstüzung für Outlook 2013

  1. NU says:

    Gott sei dank 😀
    Super danke! Das war nötig 😉

  2. Marvin says:

    Wie sieht das denn aus mit einer eigenden App?