ICANN Verifizierung für Domaininhaber und weitere Tarifupgrades

produktillu_rechenzentrum300

Wie wir es im letzten Monat bei unserem Tarifupgrade für die shared Webhosting Tarifeangekündigt haben, sind heute die Virtual-Server Tarife und der Tarif Professional Web Cloudserver mit einem Upgrade an der Reihe :

Professional-Web Cloudserver
Allen Neu- und Bestandskunden stehen ab dem 01. März 120 Gigabyte Webspace und 120 Gigabyte Mailspace zur Verfügung. Dies enstpricht einer Erhöhung von 80 Gigabyte Webspace und 20 GB Mailspace.

Virtual Server

Für die Kunden der Virtual-Server Tarife gelten ebenfalls ab dem 01. März neue Konditionen:

  • Der monatliche Grundpreis für alle Virtual-Server Tarife verringert sich um 10,00 €
  • Der zur Verfügung stehende Speicherplatz wird bei allen Tarifen um 30 Gigabyte erhöht
  • Die Kosten für zusätzlichen Speicherplatz werden von 2,00 € auf 1,50 € für je 10 Gigabyte Speicherplatz gesenkt

Alle Preisangaben verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Bitte beachten Sie, dass bei bestehenden Professional-Web Cloudservern gegebenenfalls eine Anpassung der HD Grösse vorgenommen werden muss, bevor der Speicherplatz genutzt werden kann. Dies kann einige Tage in Anspruch nehmen.
Verifikation von Domain-Kontakten
In diesem Jahr verpflichtet uns die ICANN als oberste Registrierungsstelle für generische Toplevel-Domains (z.B. .com, .net, .org) eine Verifikation der für die Registrierung benutzten Kontaktinformationen durchzuführen. Hierzu versenden wir ab sofort Verifikations-E-Mails an die zur Neu-Registrierung von Domains genutzten E-Mailadressen. Diese enthalten einen Code, den Sie auf unserem entsprechenden Webinterface eingeben müssen, um Ihre E-Mailadresse zu verifizieren.

Den Aufbau einer Verifikations-E-Mail können sie sich hier anschauen.

Die Verifikation muss nur einmal pro E-Mailadresse vorgenommen werden, egal wie viele Domains mit dieser E-Mailadresse registriert werden.

Die von uns versandten E-Mails besitzen den Absender support@dcpserver.de, die zugehörige Webseite lautet http://www.dcpserver.de/tools/verify_email.html. E-Mail und Webseite sind bewusst neutral gehalten, da Sie auch an Reseller-Kunden versandt werden müssen.

Bitte beachten Sie, dass eine nicht erfolgte Verifikation eine vorübergehende Deaktivierung der entsprechenden Domain(s) zur Folge haben kann.

Die Verifikation wird ab sofort für die neuen generischen Domains (z.B. .shop, .guru, .photography) durchgeführt, ab 1.9.2014 dann auch für die “alten” Domains (.com, .net, .org etc).

This entry was posted in Artfiles, Domains, Produkte, Webhosting. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *